Leiterin sein ist cool

… und auch eine große Aufgabe.

Nicht nur, weil es eine Herausforderung an die eigene Kreativität und Persönlichkeit ist, sondern auch, weil es selbst für Erwachsene eine aufregende und sinnvolle Freizeit-Betätigung ist. Mit viel Spaß und mit Millionen Freunden in allen Ländern der Erde, denn … als PfadfinderleiterIn bist du Teil der größten Jugendbewegung der Welt. Unsere Pfadfindergruppe wächst ständig – wir freuen und deshalb über jede Art der Unterstützung, ganz besonders, wenn du dich dafür interessierst, LeiterIn in unserer Pfadfindergruppe zu werden!

Komm mit uns ins Gespräch – wir erzählen dir gerne persönlich mehr:

Barbara Schröckenfuchs
0699- 10 77 20 84

Robert Schröckmair
0664- 627 11 84


Basis-Infos, wie man Pfadfinder-LeiterIn wird
und was das heißt, findest du hier:
( PDF )

Was PfadfinderIn-sein grundsätzlich bedeutet –
auf internationaler und nationaler Ebene und bei uns im Kremstal, erfährt man » hier!

Pfadfinder-Sommerlager sehen so aus:
Auf unseren live-Blogs berichten die Kinder, Jugendlichen und Leiter praktisch in Echtzeit von ihren Sommerlagern (SoLa’s), so können auch die Daheimgebliebenen hautnah miterleben, was ‘Scouting in Summer’ ist! ( Die Übersichtsseiten enthalten viele Bilder, deshalb kann es ein bisschen dauern, bis die Seiten geladen sind )

• Live-Blog SoLa 2016
• Live-Blog SoLa 2017